Wie pflege ich meinen Fußboden?

Holzfußboden:

Für geölten und lackierten Parkett gilt:

  • Nur nebelfeucht wischen, möglichst wenig Wasser verwenden, geeignete Reinigungsmittel verwenden (keine Allzweckreiniger), Staubsaugen reicht häufig aus
  • Bevor nebelfeucht gewischt wird, muss der grobe Schmutz mit dem Staubsauger entfernt werden
  • Wichtig bei der Pflege von Holzfußboden ist die Oberflächenbehandlung

Geölte Oberfläche:

  • Unbedingt mit Pflegeseife wischen (Euku Care Emulsion)
  • Extra Pflegeseife für naturgeölte und weißgeölte Flächen
  • Auffrischen / Nachölen des geölten Parketts bei Abnutzungserscheinungen mit Hilfe einer Einscheibenmaschine (z. B. mit Eukula Refresher)

Lackierte / versiegelte Oberfläche:
Empfohlenes Reinigungsmittel (z. B. Euku Clean)

Textile Bodenbeläge:

Staubsaugen und bei grober Verschmutzung / Flecken Reinigungsmaschine und entsprechendes Reinigungsmittel (Reinigungsmaschine kann bei uns ausgeliehen werden) (z. B. Dr. Schutz Teppichreinigerkonzentrat)

Elastische Bodenbeläge (Vinyl, PVC, Linoleum, Kautschuk):

Geeignetes Reinigungsmittel (Dr. Schutz R1000 oder PU-Reiniger)